Zahnimplantate

Anspruchsvolle Lösungen für Zahnlücken

Implantate sind die perfekte Lösung, um Zahnlücken zu schließen, fehlende Zähne zu ersetzen oder Prothesen fest zu verankern. Implantate sind künstliche Zahnwurzeln und werden an der Stelle in den Kieferknochen eingebracht, an der ursprünglich der natürliche Zahn stand. Dazu ist ein kleiner, chirurgischer Eingriff nötig, der je Implantat etwa 30 Minuten dauert.

Durch eine gründliche Untersuchung und entsprechende Röntgenaufnahmen muss zunächst festgestellt werden, ob der entsprechende Kieferknochen für die Aufnahme von Implantaten geeignet ist. Ein gesunder, stabiler und ausreichend vorhandener Kieferknochen gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen, um diese Behandlung möglich zu machen und eine lange Lebensdauer des Implantats zu gewährleisten.

Wir beraten sie gerne bezüglich der Möglichkeiten, Vorteile und Risiken von Implantaten. Gemeinsam bestimmen wir, ob Implantate für Ihre individuelle Situation geeignet sind.

Close Window